Kontakt:

 

Naturheilpraxis 

Ingrid Köhli-Grieshaber

 

Stiftshof 10

71522 Backnang

 

Tel:      07195 / 75421

 

     

Das Immunsystem -

Als tragende Säule unserer Gesundheit

 

Gute Gesundheit ist das Resultat von physischem, psychischem und emotionalem Gleichgewicht, das von verschiedenen Faktoren beeinflusst wird.

  • unseren Genen
  • unserer Umwelt ( Umweltgifte, Viren, Bakterien, Parasiten,elektromagnetischen Feldern, Lebensmittelzusätze , etc.)
  • unserem sozialem Umfeld
  • unserem Lebensstil                                                                                               ( Ernährung, Stress, körperliche Betätigung, Schlafqualität etc.)
  •  unseren Organen ( Stoffwechsel, Funktionsfähigkeit )

 

Um mit diesen internen wie externen Einflüssen zurecht zu kommen,verfügt unser

Körper über eine hervorragende Selbstregulierungs- und Anpassungsfähigkeit, bei

der das Immunsystem eine entscheidende Rolle spielt.

 

Diese Fähigkeit kann sich unter bestimmten Umständen reduzieren oder sogar ganz blockiert sein, was zum Auftreten von Erkrankungen führen kann.

Je mehr diese Fähigkeit zur Regulierung blockiert ist, desto schwerwiegender das 

Krankheitsbild.

 

Für eine dauerhafte Wiederherstellung der Gesundheit ist es unumgänglich,

therapeutische Strategien einzuleiten,die den Menschen als Gesamtheit betrachtet.

Das Immunsystem als tragende Säule muss in eine solche Therapie mit einbezogen werden.

 

Zusätzlich zu anderen individuellen Behandlungen biete ich Ihnen in meiner Praxis die Möglichkeit einer Therapie, die gezielt da im Immunsystem ansetzt, wo Entgleisungen oder Ungleichgewichte vorhanden sind.

Die Therapie kann bei allen akuten und chronischen Geschehen eingesetzt werden, auch bei Autoimmunerkrankungen.

 

         Beispielsweise:

  • Rezidivierende Infekte-Immunschwäche  
  • Allergien-Hauterkrankungen-Asthma
  • Arthrosen und andere Gelenkerkrankungen
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Depression, Neurodegenerative Erkrankungen  (z.B. Alzheimer, Parkinson)
  • Darmerkrankungen
  • Diabetes Typ 2
  • Autoimmunerkrankungen(  z.B. Hashimoto, Fibromyalgie, M. Bechterew......
  • Chronisches Müdigkeitssyndrom
  • Belastung durch Viren,Bakterien (,z.B. Eppstein Barr )
  • PAP-Veränderungen( Humanes Papillomavirus)
  • Chronische Zystitis ( wiederkehrende Blasenentzündung)
  • Erkrankungen im Zusammenhang mit Stress und Altern